Seite wählen

Freubündel fragt… Anna Beddig

Wenn man ein Baby kriegt, Grafik-Designerin ist und tolle Freunde hat, kann schon mal ein neuer Onlineshop dabei herauskommen. Bei Anna Beddig aus Hamburg war es genau so!

Hallo Anna! Ich freu mich sehr über die neuen Produkte von dir im Freubündel-Shop. Die Neuauflage deines wunderhübschen Babybuchs ist auf umweltfreundlichem Recyclingpapier gedruckt. Die Karten auch?

Ich freue mich auch über meine Produkte in deinem Shop. Genau, die Babybücher sind auf Recyclingpapier gedruckt. Meine Produkte sind zum Großteil aus Umwelt- und Naturpapieren. Nachhaltigkeit ist für mich ein wichtiges Thema, aber auf jeden Fall noch weiter ausbaufähig.

Mir ist sofort sehr positiv aufgefallen, wie hochwertig deine Karten wirken. Printprodukte sind eine deiner Leidenschaften, kann man das so sagen?

Printprodukte sind schon immer meine Leidenschaft gewesen. Die Haptik von Papier und wie der Druck darauf wirkt macht so viel aus und entscheidet auch oft darüber, ob mir eine Karte gefällt.

Wenn ich deinen Stil beschreiben müsste, dann würde ich sagen: Farbenfroh, aber nicht zu bunt. Modern und dabei ein bisschen verspielt. Gar nicht kitschig und unisex. Was würdest du sagen?

Du bringst das schon ganz gut auf den Punkt. Der Stil variiert von Auftrag zu Auftrag. Produkte für Kinder sind natürlich verspielter als Produkte für Erwachsene. Schöne Farbkombinationen und eine harmonische und stimmige Komposition von Formen, Flächen und Schrift sind mir besonders wichtig. Gerne experimentiere ich auch mit verschiedenen Strukturen und analog gezeichneten und gemalten Details.

Bist du studierte Designerin oder Quereinsteigerin?

Ich habe Grafik-Design an der HAWK Hildesheim studiert mit Schwerpunkt auf Editorial, Illustration und Typografie. Nach dem Studium habe ich eine Zeit lang bei einem Start-up Unternehmen gearbeitet. Später hat sich für mich die Option geboten mich selbständig zu machen. Das war tatsächlich nie mein Ziel gewesen und ich hatte auch immer großen Respekt davor. Es hat sich einfach ergeben und ich bin sehr glücklich über diese Entscheidung.

In deinem Shop bietest du auch individualisierte Produkte wie Babykarten oder Hochzeitseinladungen an. Gibt es ein Thema, an dem du besonders viel Freude hast?

Als Grafik-Designerin arbeite ich eng mit Kunden an verschiedenen Projekten im Bereich Branding, Illustration, Webseiten, Print uvm. Hierbei stehen die Vorstellungen der Kunden und der Austausch im Vordergrund. Es macht sehr viel Spaß gemeinsam an Projekten zu arbeiten, es kann aber auch herausfordernd sein. In meinem Shop arbeite ich allein an den Produkten und habe alle Freiheiten. Das genieße ich sehr und es ist in gewisser Form auch ein Ausgleich. Es entstehen kleine Herzensprojekte mit viel Liebe.
Trotzdem finde ich beide Bereiche, die meinen Beruf ausmachen sehr spannend.

Du hast einen kleinen Sohn, stimmt’s? Hat er deine Arbeit beziehungsweise dein Design verändert?

Mein Sohn ist tatsächlich der Auslöser dafür, dass es den Shop gibt. Nach seiner Geburt war ich lange auf der Suche nach einem Babybuch und bin nicht fündig geworden. Dann habe ich kurzerhand entschlossen das Buch selber zu gestalten und habe eine kleine Auflage bestellt, um ein paar Exemplare im Freundes- und Bekanntenkreis zu verkaufen. Die Bücher kamen so gut an, dass ich nachbestellen musste und so entstand die Idee mit dem Shop.

Du lebst und arbeitest in Hamburg. Bist du auch gebürtige Hamburgerin?

Nein. Aufgewachsen bin ich in Hannover. Für die Liebe bin ich nach Braunschweig gezogen, wo wir einige Jahre gelebt haben bevor wir aus beruflichen Gründen nach Hamburg gezogen sind. Hier leben wir nun schon seit 2014. Ich bin also schon immer ein Stadtkind gewesen und liebe die Dynamik, die Städte mit sich bringen.

Vielen Dank Anna und ganz viel Erfolg für dich!

 

Anna Beddig findest du auch bei Facebook und Instagram oder natürlich auf ihrer Website www.annabeddig.de.

Eine kleine feine Auswahl ihrer schönen Produkte bekommst du hier im Freubündel-Shop.